Aktivitäten: Spazieren

Parkleuchten Gruga-Park Essen

Bereits seit 10 Jahren erscheint der Gruga-Park in Essen im Lichterrausch. Phantasievolle Lichtgestalten, Lichtobjekte, Projektionen und über 500 Scheinwerfer sorgen für eine eindrucksvolle Illumination. Das Schauspiel beginnt täglich mit Einbruch der Dunkelheit und endet um 21:00 Uhr. Freitags und Samstags um 22:00 Uhr. Informationen zur Anfahrt

Weiter lesen...

Duisburg, Heinrich Hildebrand Höhe im Angerpark

Landmarke „Tiger and Turtle“ auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe im Angerpark Duisburg „Tiger & Turtle“ ist Tag und Nacht geöffnet. Der Zutritt ist kostenfrei. Bei Unwetter, Gewitter, Starkwind, Schnee und Eis muss „Tiger & Turtle“aus Sicherheitsgründen allerdings geschlossen werden. demnächst mehr…

Weiter lesen...

Duisburg, Landschaftspark

Landschaftspark Duisburg Nord   demnächst mehr…

Weiter lesen...

Bottrop, Tetraeder

Tetraeder in Bottrop demnächst mehr…

Weiter lesen...

Essen, Bahnstrecken Radweg

Gruga Radweg Mülheim Heißen – Essen Steele Süd ca. 11 km Über eine Länge von mehr als 11 Kilometern erstreckt sich dieser schöne Radweg, welcher zum größten Teil über eine ehemalige Bahntrasse von Mülheim-Heißen bis nach Essen-Steele Süd führt. Vorbei am Essener Grugapark, der Grugahalle und der Messe schlängelt sich der Weg zwar mitten durch […]

Weiter lesen...

Essen, Gruga-Park

Der Grugapark ist mit rund 70 Hektar einer der größten deutschen Parkanlagen. Diese grüne Oase befindet sich mitten in Essen südlich der Innenstadt. Neben dem Park gibt es noch das Gruga-Bad und die Gruga-Halle. Der Name GRUGA rührt von der „Große Ruhrländische Gartenbau-Ausstellung“ genannten Ausstellung von 1929.   Der Haupteingang zum Grugapark befindet sich direkt […]

Weiter lesen...

Essen, Baldeneysee

Der Baldeneysee ist seit 1933 der größte der sechs Ruhrstauseen. Er liegt im Süden von Essen zwischen den Stadtteilen Werden, Bredeney, Heisingen, Kupferdreh und Fischlaken. Erste Planungen im Jahre 1927 sahen vor, das Stauwehr in Höhe des Schlosses Baldeney im Stadtteil Baldeney zu bauen. Der Name Baldeneysee blieb erhalten, auch wenn man sich später entschied […]

Weiter lesen...

Für eine optimale Performance nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen